2012

Jahresrückblick 2012

Ehe wir uns versehen, gehört das Jahr 2012 schon wieder der Vergangenheit an und unsere Erde dreht sich, trotz dunkler Vorhersage des Mayakalenders, weiter um seine Achse. Wenn wir aber zurückblicken, so haben wir in dem vergangenen Jahr musikalisch wieder einiges auf die Beine gestellt und viele gemeinsame und schöne Stunden im Rahmen unserer Bigband verbracht.

Leider haben wir aber auch ein paar traurige Momente verbringen müssen, da uns ein paar Musiker aus privaten Gründen zum Ende des Jahres verlassen mussten. Der Lichtblick daran ist aber, dass, wenn Not am Mann oder Frau ist, wir gern auf sie zurückgreifen können und dürfen. Das stimmt den Abschied dann etwas milder.
Nun heißt es, die Lücken wieder schließen und in die Zukunft schauen.

Die Monate Januar bis März waren mit "normalen" (Ausdruck unserer musikalischen Leitung) Proben ausgefüllt. Zwischendurch hatten wir im März aber auch noch die Zeit gefunden administrativ wirksam zu werden. Unsere Jahreshauptversammlung wurde abgehalten, wo dann auch beschlossen wurde den 13.-15.04. als Probenwochenende in der Turnerakademie Alt-Gandersheim durchzuführen. Unsere musikalische Leitung hatte sich auf die Fahne geschrieben, uns für die auf uns zukommenden Auftritte fit zu machen. Im Nachhinein kann man mit Fug und Recht sagen, dieses ist ihm sehr gut gelungen.

Danach folgenden weitere schweißtreibende Probeabende. Am 17. Juni kam die erste große Bewährungsprobe, in Form unseres Auftrittes in Wernigerode beim Rathausfest, auf uns zu. Gut gerüstet für diese Aufgabe, haben wir ein super Konzert abgeliefert, was uns auch der Veranstalter attestierte.
Um den Monat Juni dann musikalisch ausklingen zu lassen folgte am 30.06. unser Swingnachmittag im Biergarten in Leveste. Einmal kurz unterbrochen durch einen kleinen Regenschauer konnten wir unsere Zuhörer einen angenehmen Nachmittag unter freien Himmel verschaffen.

Wer nun dachte die Sommerpause rück heran, sah sich getäuscht. Für den 14.07. war unser Auftritt beim "kleinen Fest im Wasserpark" Wennigsen bereits fest eingeplant.
Zu zwar etwas gewöhnungsbedürftigter Zeit, geplant war 21:15 Uhr ist aber dann doch etwas später geworden, konnten wir unser musikalisches Können einer stattlichen Zuschauermenge vorstellen. Auch da wurden wir, auch wenn ich mich wiederhole, lobend vom Veranstalter gewürdigt.

Am darauffolgenden Mittwoch (18.07.) war dann aber die letzte Probe vor der Sommerpause und wir konnten verschnaufen.

Gestartet sind wir dann wieder am 05. September und hatten dann gleich 10 Tage später unser berühmt berüchtigtes Kurkonzert, bei strahlendem Himmel, in Bad Münder in der Konzertmuschel. Ich werde nicht erwähnen, dass wir auch da gut angekommen sind.

Was die Auftritte für 2012 betrifft, waren es im Verhältnis zu den anderen Jahren zwar einige weniger, aber dafür sehr interessante und schöne Auftritte (subjektive Ansicht des Verfassers).

Weiterhin gestählt durch anstrengende Proben hatten wir dann im Dezember( bei frostigen Temperaturen) unseren letzen großen Auftritt 2012(im Freien) auf dem Adventsmarkt in Bredenbeck.

Nach diesem Auftritt hatte unsere musikalische Leitung dann ein Einsehen mit uns Musikern und wir ließen dann 2012 beim letzten Probenabend (05.12.) ganz entspannt ausklingen. Was aber den Vorstand nicht daran hinderte sich am 12.12.2012 zur letzten Vorstandssitzung zusammenzufinden.

Thema des Abends: Vorbereitung für 2013…wer hätte es erwartet!
News
Jahresrückblick 2017
Wie jedes Jahr fing auch das Jahr 2017 mit Januar an, was auf das Proben an sich keinen Einfluss hatte. Es wurden fünf neue...

mehr lesen

Fotos
BeispielbildMärker Jazz Frühschoppen (01.05.2011)
BeispielbildBilder aus dem Jahr 2008

mehr sehen

Unsere aktuelle CD:
Cover unserer aktuellen CD ...shines...

mehr erfahren

Ein Auszug aus unserem Repertoire:
» A Night in Tunisia
» You can leave your hat on
» A Night like this
» Crazy little Thing called Love
» Respect

mehr erfahren

Kontakt:
Dirk Ostermeier
August-Warnecke-Weg 9
30974 Wennigsen
Tel.: 05109 / 6017
E-Mail: orga@secondstarband.de

Impressum

Die Adresse dieses Dokumentes ist: http://secondstarband.de/geschichte/2012/
© by Second Star Band
Impressum © by Second Star Band